Hôtel Stadthaus Arnstadt – unsere regionalen Lieferanten

Die besten Bäckereien der Stadt, alles kleinere Handwerksbetriebe, Nagel, Mann, Koch aus Schwarzburg und Lobenstein aus Erfurt liefern Brotspezialitäten: Landbrötchen, Eliasbrötchen, Kuchenhörnchen, Rosinenbrötchen, Hefezöpfe oder Pinza, Bio-Vollkornbrote und das spektakuläre Nagelbrot – ein flaches, traditionelles Sauerteigbrot aus Hochlandroggen mit kräftiger Kruste.

Quark- und Käsespezialitäten kommen bevorzugt vom Gutshof Hauteroda und vom Stiftsgut Wilhelmsglücksbrunn. Honig produziert die Schlossimkerei Tonndorf oder der Wackenhof, Wartburgkreis. Die Konfitüren sind überwiegend selbstgemacht, unser Favorit ist das Holunderblütengelee.

Obst – alte Sorten von Streuobstwiesen – und Tomaten steuert Ilona Rechner, Kyffhäuserkreis bei, Erdbeeren und Kirschen auch die Gärtnerei Gloria, Erfurt und die Kräuter in unserem Garten stammen u.a. von der Kräutergärtnerei Storch, Erfurt. Das Thüringer Becken rund um Erfurt ist für war bis ins 20. Jahrhundert ein bedeutendes Zentrum vielfältiger Sämereien und des Gartenbaus, einige engagierte Betriebe konnten überdauern oder haben sich neu angesiedelt.

Unseren Tee beziehen wir über die Teekampagne und unser Kaffee ist fair gehandelt und langzeitgeröstet, was seinem Aroma sehr bekommt.

Büffel, Rind- Schweinefleisch und (Brat- )Würste liefert bevorzugt der Naturerlebnishof, Hausen und/oder kff kurhessische Fleischwaren. Forellen und Saiblinge stammen aus dem Kressepark, Erfurt oder vom Forellenhof Themar/Rhön. Gemüse bevorzugt aus verschiedenen Betrieben rund um Erfurt, Spargel aus Kutzleben, die saisonale Erfurter Spezialität Brunnenkresse, eine Erbe Napoleons, steuert neben dem schon erwähnten Kressepark auch die Brunnenkressgärtnerei Ralf Fischer, Erfurt bei. Unser Senf wird in der Senfmühle Kleinhettstedt mit nur 55 Umdrehungen/Minuten gemahlen. Dadurch bleibt das Senföl erhalten, während es in industriellen Anlagen bei über 3000 U/min heiß wird und an Aroma und Geschmack verliert.

zurück zur Anfangssite des Hotel Stadthaus Arnstadt 

zurück zur Site Genießen